Das Wohngefühl

Es gibt nichts entspannenderes als ein Waldspaziergang. Und dieses Gefühl transportieren wir Ihnen in Ihr ­Karlburger Holzhaus, damit Sie sich genauso wohlfühlen, wie draußen im Wald. Wir nennen dieses Konzept Wohngefühl. Dieses Wohngefühl vermitteln unsere Holzhäuser in unvergleichlicher Weise, denn Klima und Atmosphäre sind einzigartig. 

Traumhäuser

Unsere Holzhäuser sprechen mit Optik, Geruch und Ästhetik alle Ihre Sinne an. Sie spenden Geborgenheit und Sicherheit und sind darüber hinaus sowohl ökologisch als auch ökonomisch wertvoll. Wussten Sie, dass Deutschland als waldreichstes Land West-Europas über ca. 1.000 Bäume pro Einwohner verfügt? Eine perfekte Ausgangssituation für unsere Wohnfühlhäuser. Außerdem versprechen wir Ihnen, dass wir alles tun werden, um Ihren Haustraum Wirklichkeit werden zu lassen. Mit all Ihren individuellen Wünschen, Vorstellungen und Bedürfnissen soll das Karlburger Holzhaus zu IHREM Wohnfühlhaus werden.

100% natürlich

Karlburger Holzhäuser sind für Menschen konzipiert, die bewusst leben, die sich Natürlichkeit wünschen, die hohe Ansprüche an ihren Lebensraum haben und denen unsere Umwelt und die Zukunft unserer Kinder am Herzen liegen.

100% regional

Wir lieben unsere Heimat. Deshalb kommen bei uns die Mitarbeiter, die Firmenpartner und die Einstellung aus der Region. Genau wie Sie. Unsere Häuser machen unser Franken noch schöner und unsere fränkischen Kunden noch glücklicher.

100% Karlburger Holzbau

Wir lieben Holz – denn in keinem anderen Werkstoff treffen so viele positive Qualitätsmerkmale aufeinander wie in Holz. Und damit sie behaglich und gesund wohnen haben wir das Bauen mit Holz perfektioniert - in jeglicher Hinsicht. Gleichzeitig stehen wir Ihnen von der Beratung, über die Konzeption und Fertigung bis hin zum Aufbau auf dem Weg zu Ihrem Traumhaus partnerschaftlich zur Seite und gehen auf jeden Ihrer Wünsche individuell ein. Darauf können Sie zu 100% bauen.

Wald

Klimaschützer und Heimat.
Auch bei Bauholz bleibt das im Wachstum aufgenommene CO2 im fest ­­Holz gebunden. Diese Speicherung wird umso effektiver, da unsere Gewinnung von Bauholz in sorgfältiger und nach­haltiger Bewirtschaftung erfolgt. Das heißt, es werden nie mehr Bäume gefällt als gleichzeitig auch wieder angepflanzt werden. So erschöpfen wir die wichtige Ressource Holz nicht und gleichzeitig können wir auf eine grüne Zukunft bauen.

Holz

Nachwachsender Rohstoff.
Der Wald ist Heimat vieler Pflanzen und Tiere und gleichzeitig der fleißigste Umweltschützer unserer Erde. Er entzieht der Atmosphäre Kohlendioxid und wirkt dadurch der globalen Erderwärmung entgegen. Am meisten CO2 nehmen die Bäume während ihres Wachstums auf. Deshalb ist es für unsere Umwelt besonders wichtig, dass immer wieder neuer Wald angepflanzt wird.

Holzhaus

Ökologisches Zuhause.
Wer Holz als Baumaterial einsetzt, sorgt dafür, dass neue Wälder entstehen. Zudem wird der Einsatz von energieintensiven Materialien wie zum Beispiel Stahl oder Beton gemindert und durch den niedrigen Energieverbrauch zusätzlich die Umwelt geschont. Durchschnittlich entlastet ein Holzhaus die Atmosphäre um rund 80 Tonnen Kohlendioxid. Das ist wahrhaft heldenhaft!